Besuch der Medienscouts bei der Caritas in Horrem

Wir freuten uns sehr, dass uns die Caritas Horrem zu einem Besuch in der Familienberatungsstelle einlud. Ziel des Besuches war die bessere Vernetzung der Medienscouts und der Familienberatungsstelle.

Herr Melchers empfing uns mit warmen Tee und leckeren Keksen, so dass der Weg durch den Regen schnell vergessen war. Anschließend bekamen wir eine Führung durch das gesamte Haus. Dort lernten wir unterschiedliche Beratungsräume kennen, unter anderem gab es ein Zimmer, in welchem mit Sand und Spielfiguren gearbeitet wurde, ein anderer Raum war eine Art Spielzimmer, in welchem sogar ein Schlagzeug stand.

Herr Melchers gab uns einen regen Einblick in die Arbeit der Familienberatungsstelle und erläuterte auch, auf welche Fähigkeiten es in diesem Beruf ankommt. Am Ende der Veranstaltung tauschten wir uns über gemeinsame Erfahrungen im Bereich der Mediennutzung und Medienberatung aus. Insgesamt war es ein erfolgreicher Vormittag, mit vielen neuen Eindrücken und wir hoffen, dass wir im nächsten Schuljahr wieder kommen dürfen!

In diesem Sinne bedanken wir uns ganz herzlich bei der Caritas in Horrem und bei Herrn Melchers für die Einladung und die Unterstützung.

Die Medienscouts und Frau Stein in der Familienberatungsstelle der Caritas in Horrem.