Ein Jahr kicken & lesen geht zu Ende…

… und die Frage der Skeptiker: „Kicken & lesen – wie geht das denn?“, lässt sich sehr einfach beantworten: „Das geht sogar sehr gut.“
Dies haben unsere 6 X 3 Jungs aus allen Parallelklassen des 6. Jahrgangs in den letzten Wochen des Schuljahrs noch einmal eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Zunächst mussten sie am 30.06. in einem Fußballturnier am Geißbockheim gegen elf weitere am Projekt beteiligte Schulen antreten und zum Schluss gab es eine ganz besondere Herausforderung. Jedes Team musste ein Lieblingsbuch in einem dreiminütigem Bookslam vorstellen.

Unser Ergebnis vom Bookslam am 05.07. im Mediapark Köln seht ihr/sehen Sie hier:

Infos auf der offiziellen Seite von Kicken und Lesen

Helga Weegen