SchülerInnen gewinnen Kunstpreis

SchülerInnen von Ina Rosenblatt und Frau Kürschner aus dem 6. und 10. Jahrgang haben Bilder auf der Frechener Grafik-Triennale ausgestellt.

Eine Jury vergab für ausgewählte Schülerarbeiten mehrere Preise. Für ihre „italienischen Impressionen“ wurde den SchülerInnen der 10. Klasse einer der begehrten Preise (100€) zuerkannt. Die Klasse 6a zeigte Materialdrucke zu dem Thema „Tanz der Gespenster“.
Mehr Informationen finden Sie auf den Seiten des Frechener Kunstvereins.

→ Große Fotogalerie der prämierten „Ital. Impressionen“.