Tag Archive for Auschwitz

Unsere Auschwitzfahrt 2019

Am Mon­tag, den 4.2.2019 tra­ten wir Schüler*innen aus dem 10. und 12. Jahr­gang unse­re Fahrt nach Ausch­witz sehr auf­ge­regt an. Nach einem ein­ein­halb­stün­di­gen Flug von Dort­mund aus, kamen wir gemein­sam mit unse­ren Beglei­te­rin­nen Frau Kuz­nik und Frau Zobel am Flug­ha­fen…

Zeitzeuge Dlugoborski

Es ist ein beson­de­res Glück, heut­zu­ta­ge noch einen Zeit­zeu­gen zu erle­ben. Waclaw Dlugobor­ski ist Pro­fes­sor für Geschich­te und hat­te unter ande­rem in Breslau)und Bie­le­feld gelehrt. Er kann also per­fekt Deutsch. Gebo­ren ist er 1926 in War­schau, hat­te mit 14 am pol­ni­schen Wider­stand gegen die deut­sche Beset­zung teil­ge­nom­men und war nach sei­ner Ver­haf­tung für meh­re­re Jah­re in Ausch­witz ein­ge­sperrt.

Mit Löhrmann in Birkenau

Schulministerin Sylvia Löhrmann

Dies­mal hat­te ich ein Ther­mo­me­ter dabei: Es zeigt 8 Grad minus, als wir vor dem Tor von Bir­ken­au stan­den und auf die Muse­ums­füh­re­rin war­te­ten. Wir, das waren die 20 Schü­le­rIn­nen der Wil­ly Brandt Gesamt­schu­le Ker­pen, Ute Kürsch­ner, mei­ne Wenig­keit und…

Dank an die Boll-Stiftung

Mit 21 Schü­lern flo­gen, natür­lich im Janu­ar, Frau Mark­worth und Herr Schau­er­mann nach Polen, d.h. zuerst nach Kra­kow, dann mit dem Bus nach Oswie­cim, nach Ausch­witz. Die Grup­pe wohn­te in der IJBS am Ufer des Sola-Flus­­ses, also in der „Inter­na­tio­na­len…

Präsidenten und Schüler in Auschwitz

Für Deutsch­land ist es gut, wenn der Bun­des­prä­si­dent, Chris­ti­an Wulff, zum Gedenk­tag nach Ausch­witz fährt, aber für uns war es eher schlecht. Wulff war nicht der ein­zi­ge gera­de gewähl­te Prä­si­dent — auch der neue pol­ni­sche Prä­si­dent, Bro­nis­law Komo­row­ski, kam. Nur…