Verpflegung

mensaplan1505Als Ganztagsschule werden selbstverständlich auch verschiedene Angebote zur Verpflegung der Schülerinnen und Schüler bereitgestellt.

Klicken Sie rechts auf das Bild, um eine Kopie des aktuellen Speisenplans zu sehen.

In der ersten Pause von 9.25 Uhr bis 9.45 Uhr können die Schülerinnen und Schüler im Kiosk belegte Brötchen, Croissants, Müsliriegel, Fruchtjoghurt, Mineralwasser, Apfelschorle, usw. kaufen.

In der Mittagszeit werden immer drei Gerichte zur Auswahl gestellt. Davon ist ein Gericht ohne Schweinefleisch, oftmals vegetarisch. Zu einem Menü A oder B gehören Vorspeise und Hauptspeise oder Hauptspeise und Dessert.

Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 7 haben in der Zeit von 12.20 Uhr bis 13.25 Uhr die Möglichkeit zu Mittag zu essen, die anderen Schülerinnen und Schüler können ab 13.10 Uhr ihr Mittagessen einnehmen.

Daneben gibt es ein täglich wechselndes Bistro – Angebot.

Die Möglichkeit zum Mittagessen besteht an allen Wochentagen außer dienstags.

Beachten Sie bitte:

Die Teilnahme an der Mensaversorgung erfolgt erst nach Überweisung des Geldbetrages für das Essen (z.B. 35,- EUR für 10 Bons).

Überweisen Sie bitte auf folgendes Konto:

Schülerverpflegungsservice Rath- Pfeiffer

IBAN: DE 62 3706 9252 0044 4370 15

BIC: GENODED1ERE

Zweck: Vor- und Nachname ihres Kindes

Hier erhalten Sie eine Kurzinformation über den Service (Pdf)