Wettbewerbserfolge im Fach NW

7e_Homepage_WBG_1200Mit großem Erfolg haben die Klassen 6d und 6e der Willy-Brandt-Gesamtschule Kerpen im Schuljahr 2014/2015 an dem Wettbewerb „Be smart – don´t start“ teilgenommen. Im naturwissenschaftlichen Unterricht bei Frau Sonja Weil (6e) und Frau Anke Schneider (6d) wurde das Thema Rauchen ausführlich behandelt. Dazu wurden unterschiedliche Schülerbeiträge, wie Plakate, Zeichnungen, Gedichte, Comics, Nichtraucher-Kalender, Modell-Zigaretten und ein Rap-Song angefertigt.

Beide Klassen können sich nun über einen Preis freuen: Während die 6d einen Ausflug in’s Phantasialand gewonnen hat, erhielt die 6e einen Klassengewinn von 200 €. Herzlichen Glückwunsch!

Auch dieses Jahr werden wieder einige SchülerInnen des 6. Jahrgangs an dem Wettbewerb teilnehmen.

Das Logo 'Be Smart - Don´t Start' ist im Besitz des Transport for London und ein eingetragenes Warenzeichen.

Das Logo ‚Be Smart – Don´t Start‘ ist im Besitz des Transport for London und ein eingetragenes Warenzeichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*