Ablaufplan Projektwoche

Ablauf: Zeit­punkt:
The­men­samm­lung in der Klas­sen­leh­rer­stun­de Im vor­letz­ten Monat vor den Som­mer­fe­ri­en
Teamlehrer/innen und Klassensprecher/innen legen gemein­sam das Ober­the­ma des Jahr­gangs fest und for­mu­lie­ren mög­li­che Pro­jek­te 4 Wochen vor Feri­en­be­ginn
Grob­struk­tu­rie­rung der The­men und Per­so­nal­zu­ord­nung
Vor­mer­ken von noch gesuch­ten Spe­zia­lis­ten
4 Wochen vor Feri­en­be­ginn, gekop­pelt an die 6. Stun­de
End­gül­ti­ge Fest­le­gung der The­men und Per­so­nen In der ers­ten Woche nach Schul­be­ginn auf der Team­sit­zung mit dem The­ma “Pro­jekt­wo­che”
Prä­sen­ta­ti­on aller Pro­jek­te im gro­ßen Schau­kas­ten Flur/Schulstraße Am Mon­tag in der 2. Woche nach Feri­en­en­de
Wah­len in der Klas­sen­leh­rer/-innen­stun­de 1 Woche spä­ter
Aus­wer­tung der Wah­len, Ein­tei­lung der Grup­pen, nicht gewähl­te Grup­pen suchen gemein­sam mit den Schü­ler/-innen ein neu­es The­ma In der 4. Woche nach Feri­en­en­de
Pro­jekt­grup­pen­tref­fen 1. Woche nach den Herbst­fe­ri­en
Pro­jekt­wo­che In der 3. Woche nach den Herbst­fe­ri­en
Tag der offe­nen Tür Eine Woche vor dem 1. Advent