Ansichtssache – Auf die Perspektive kommt es an

Im Rahmen des Projektes Ansichtssache – Auf die Perspektive kommt es an lag ein Schwerpunkt auf der Darstellung der Schule aus ungewohnten und unbekannten Perspektiven. In diesem Rahmen haben wir drei Themen fotografisch mit Kameras und Smartphones umgesetzt:

1. Little people in the school

Die Schule wird hier aus der Sicht von winzigen ca. 2 cm großen Modellbahn-Figuren im Maßstab 1:87 dargestellt.

2. Neue Ansichten von der Schule

Die Schule wird hier nicht als Postkarten- oder Werbemotiv gezeigt, sondern aus ungewöhnlichen Blickwinkeln. Auch aus dem Keller und vom Dach der Schule werden unbekannte Bilder präsentiert.

3. Rätselhafte Bilder aus dem Schulgebäude

Nah- und Detailaufnahmen aus dem Schulgebäude geben Rätsel auf. Weißt du wo die abgebildeten Ausschnitte im Schulgebäude zu finden sind? Wenn nicht, so mach´ dich gleich auf die Suche!