Großzügige Spende der Firma Norma für die Willy-Brandt-Gesamtschule

Die Fir­ma Nor­ma unter­stützt die Wil­ly-Brandt-Gesamt­schu­le Ker­pen mit einer groß­zü­gi­gen Spen­de über 2000,- €!

Das Geld soll auf Wunsch der Schü­le­rin­nen und Schü­ler, aber auch der Leh­re­rin­nen und Leh­rer in einen Was­ser­spen­der inves­tiert wer­den. So haben alle Men­schen in der Wil­ly-Brandt-Gesamt­schu­le die Mög­lich­keit, ihren Durst jeder­zeit mit fri­schem Was­ser zu stil­len. Die Freu­de bei Schü­le­rin­nen und Schü­lern – ver­tre­ten durch die Schü­ler­ver­tre­tung der Wil­ly-Brandt-Gesamt­schu­le — über die groß­zü­gi­ge Spen­de der Fir­ma Nor­ma ist so groß, dass die Schü­ler­ver­tre­tung sich für das Foto ganz etwas Beson­de­res hat ein­fal­len las­sen: Die Schü­le­rin­nen und Schü­ler hat­ten nicht nur ein Dan­ke­schön-Pla­kat gestal­tet, die Schü­le­rin Cha­ni hat­te sogar ihre Haa­re zum Anlass pas­send mit Trink­hal­men gestylt! Das war nicht nur eine Über­ra­schung für die Schul­lei­te­rin Ulri­ke Bieh­ler, die didak­ti­sche Lei­te­rin und die Vor­sit­zen­de des Men­sa­aus­schus­ses, son­dern auch die Ver­tre­ter der Fir­ma Nor­ma, Herr Rock­stedt und Herr Wirtz hat­ten ihre Freu­de an die­ser außer­ge­wöhn­li­chen Fri­sur!