SchülerInnen gewinnen Kunstpreis

Schü­le­rIn­nen von Ina Rosen­blatt und Frau Kürsch­ner aus dem 6. und 10. Jahr­gang haben Bil­der auf der Fre­che­ner Gra­fik-Tri­en­na­le aus­ge­stellt.

Eine Jury ver­gab für aus­ge­wähl­te Schü­ler­ar­bei­ten meh­re­re Prei­se. Für ihre “ita­lie­ni­schen Impres­sio­nen” wur­de den Schü­le­rIn­nen der 10. Klas­se einer der begehr­ten Prei­se (100€) zuer­kannt. Die Klas­se 6a zeig­te Mate­ri­al­dru­cke zu dem The­ma “Tanz der Gespenster”.
Mehr Infor­ma­tio­nen fin­den Sie auf den Sei­ten des Fre­che­ner Kunst­ver­eins.

→ Gro­ße Foto­ga­le­rie der prä­mier­ten “Ital. Impressionen”.