Sturmwarnung!

Unter­richts­aus­fall wegen schwe­rer Unwet­ter­war­nung am Mon­tag, den 10. Febru­ar 2020

Lie­be Eltern, lie­be Schü­le­rin­nen und Schüler,

nach Aus­kunft des Deut­schen Wet­ter­diens­tes ist in ganz Nord­rhein-West­fa­len in der Nacht von Sonn­tag (09.02.2020) auf Mon­tag (10.02.2020) mit schwe­ren Sturm- und Orkan­bö­en zu rech­nen, die den gan­zen Mon­tag noch anhal­ten sollen.

Auch wenn im Moment nicht abseh­bar ist, ob am Mon­tag tat­säch­lich der Sturm so hef­tig aus­fällt wie befürch­tet, habe ich gemein­sam mit den Schul­lei­tun­gen der Real­schu­le und des Gym­na­si­ums die Ent­schei­dung getrof­fen, dass der Unter­richt unse­rer Schu­len voll­stän­dig aus­fällt. Das Risi­ko für Unfäl­le und Ver­let­zun­gen erscheint uns zu groß, so dass wir vor­sorg­lich den Schul­be­trieb am Mon­tag ein­stel­len. Der Unter­richt am Diens­tag fin­det wie­der nach Plan statt.

Für den­noch ein­tref­fen­de Schü­le­rin­nen und Schü­ler gewähr­leis­ten wir eine Betreu­ung, bis die­se wie­der gefahr­los den Heim­weg antre­ten können.

Wei­te­re Hin­wei­se fin­den Sie im Rund­erlass Bass 12–51 Nr. 1 sowie im Bil­dungs­por­tal.

Blei­ben Sie gesund!

Mit freund­li­chen Grüßen

Ulri­ke Bieh­ler, Schulleiterin