7. Bienenreport (es kann Honig gekauft werden)

Lie­be Bienenfreunde,

ab sofort kann in klei­nen Men­gen Honig bei uns gekauft werden.

Wir konn­ten am 11.06.2021 erneut 15,2 kg Honig ernten.

Die­ser ist mitt­ler­wei­le in 60 Gläs­chen abge­füllt und etikettiert.

Ein paar Infor­ma­tio­nen zu unse­rem Honig:

Gläs­chen mit 250 gr. Honig

Bei Lage­rung kühl und dun­kel halt­bar bis 06.2023

Pfand­glas mit 1€ Pfand

Honig­sor­te: Maiblütenhonig

1.000.000 Blü­ten ste­cken in jedem Glas flüs­si­gem Gold.
Wel­che Blü­ten, bestim­men die Bie­nen und damit auch den Geschmack des Honigs.

Fak­ten zur Leis­tung des Bienenvolks:
Für 250 gr. Honig sind unse­re Bie­nen 267.000 km im Umkreis von 2 km geflogen.

Sie haben dabei 8.890 Stun­den in der Luft ver­bracht und ca. 1.000.000 Blü­ten angeflogen.

Wenn ihr also einen Tee­löf­fel Honig esst, sind die Bie­nen dafür 5.340 km in 177,8 Stun­den bei 2.000 Blü­ten gewesen.

Was für eine beein­dru­cken­de Zahl, fin­det ihr nicht?

Den Honig könnt ihr bei uns erwerben.

Schickt ein­fach eine Mail an hobbyimkerei-nagel@gmx.de oder mel­det euch per Whats­App, SMS oder Anruf.

Der Preis für ein Glas liegt bei 4 € zzgl. 1 € Pfand.

Der Erlös kommt unmit­tel­bar der Bie­nen-AG und damit den Schü­lern der AG zu Gute.

Da die ers­te Ern­te auf­grund des schwie­ri­gen Früh­jahrs noch klein aus­ge­fal­len ist, kann es sein, dass wir nicht alle Wün­sche erfül­len können.

Wir machen eine mög­li­che Begren­zung der Bestell­men­ge von der Nach­fra­ge abhängig.

Eine wei­te­re Ern­te ist in der Regel Ende Juli / Anfang August möglich.

Die nächs­te Durch­sicht der Völ­ker erfolgt vor­aus­sicht­lich am 25.06.2021.

Wer uns beglei­ten möch­te, ist herz­lich Willkommen.

Im Anschluss folgt der nächs­te Bie­nen-Report direkt vom Stand.

Mit honig­sü­ßen Grüßen

Pas­cal und Herr Nagel