Chemie

Sekundarstufe 1

Das Fach Chemie wird ab der Jahrgangsstufe 8 zweistündig zunächst im Klassenverband unterrichtet. Am Ende der Jahrgangsstufe 8 erfolgt eine Differenzierung in Grund- und Erweiterungskurse, beginnend ab der Jahrgangsstufe 9.

Sekundarstufe 2

In der Sekundarstufe II kann ein dreistündiger Grundkurs angewählt werden.

Themen

Hinweis: Die kompletten schulinternen Curricula können an der Schule eingesehen werden.

Jahrgang 8

  1. Erkennen von Stoffen
  2. Stoffeigenschaften
  3. Trennverfahren
  4. Chemische Reaktionen
  5. Metallgewinnung
  6. Wasser

Jahrgang 9 und 10

  1. Atombau
  2. Elementfamilien
  3. Periodensystem
  4. Chemische Bindungen
  5. Säure-Laugen-Salze
  6. Elektrochemie
  7. Energie und Umwelt
  8. Kohlenwasserstoffe
  9. Alkohol-Essig-Esther
  10. Chemische Produkte aus Labor und Natur

Jahrgang 11

  1. Kohlenstoff und Kohlenwasserstoffe
  2. Organische Stoffe in Natur und Technik
  3. Reaktionsgeschwindigkeit und chemisches Gleichgewicht
  4. Kohlenstoffkreislauf und Klima
  5. Mineralsalze-Düngung-Boden

Jahrgang 12

  1. Säure-Base-Reaktionen und analytische Verfahren Atombau
  2. Elektrochemie
  3. Reaktionsmechanismen

Jahrgang 13

  1. Aromaten
  2. Kunststoffe
  3. Farbstoffe