Latein

Sekundarstufe 1

Wahl­pflicht­fach ab Jahr­gangs­stu­fe 6; 4. Haupt­fach; 3 Unter­richts­stun­den pro Woche; am Ende der Jahr­gangs­stu­fe 10 „klei­nes Lati­num“ (bei aus­rei­chen­der Leis­tung); Lehr­werk: Cam­pus A

Sekundarstufe 2

am Ende der Jahr­gangs­stu­fe 11 „gro­ßes Lati­num“ (bei aus­rei­chen­der Leis­tung); kein Latein­un­ter­richt in den Stu­fen 12 und 13

Themen

Hin­weis: Die kom­plet­ten schul­in­ter­nen Cur­ri­cu­la kön­nen an der Schu­le ein­ge­se­hen wer­den.

Jahrgang 6

Cam­pus A: Lek­tio­nen 1–6

3 Klas­sen­ar­bei­ten pro Halb­jahr

Jahrgang 7

Cam­pus A: Lek­tio­nen 7–12

2 Klas­sen­ar­bei­ten pro Halb­jahr

Jahrgang 8

Cam­pus A: Lek­tio­nen 13–18

2 Klas­sen­ar­bei­ten pro Halb­jahr

Jahrgang 9

Cam­pus A: Lek­tio­nen 19–25

2 Klas­sen­ar­bei­ten pro Halb­jahr

Jahrgang 10

  1. Cam­pus A: Aus­zü­ge aus den Lek­tio­nen 26–30
  2. Lern­zir­kel zur Arbeit mit dem latei­ni­schen Wör­ter­buch Sto­was­ser
  3. Pha­edrus — Fabeln

2 Klas­sen­ar­bei­ten pro Halb­jahr

Jahrgang 11

  1. Ovid — Aus­zü­ge aus den Meta­mor­pho­sen
  2. Römi­sche Rede und Rhe­to­rik
  3. Cice­ro — Aus­zü­ge aus den Reden gegen Ver­res und Cati­li­na

2 Klau­su­ren (2‑stündig) pro Halb­jahr