Dank an die Boll-Stiftung

Mit 21 Schü­lern flo­gen, natür­lich im Janu­ar, Frau Mark­worth und Herr Schau­er­mann nach Polen, d.h. zuerst nach Kra­kow, dann mit dem Bus nach Oswie­cim, nach Ausch­witz. Die Grup­pe wohn­te in der IJBS am Ufer des Sola-Flus­­ses, also in der „Inter­na­tio­na­len…

Festschrift zum 20-jährigen Jubiläum der WBG

Anläss­lich des 20-jäh­­ri­gen Bestehens unse­rer Schu­le, wur­de 2012 eine Fest­schrift gedruckt, die hier als Pdf-Datei her­un­ter­ge­la­den wer­den kann. Die Jubi­lä­ums-Fes­t­­schrift gibt es auch als Online-Ver­­­si­on. Für das dar­auf fol­gen­de Schul­jahr wur­de eben­falls eine Bro­schü­re erstellt: Jahr­buch 2012/13 als Online-Bro­­schü­­re und…

Präsidenten und Schüler in Auschwitz

Für Deutsch­land ist es gut, wenn der Bun­des­prä­si­dent, Chris­ti­an Wulff, zum Gedenk­tag nach Ausch­witz fährt, aber für uns war es eher schlecht. Wulff war nicht der ein­zi­ge gera­de gewähl­te Prä­si­dent — auch der neue pol­ni­sche Prä­si­dent, Bro­nis­law Komo­row­ski, kam. Nur…