Deutsch für Migrantinnen und Migranten

Noch immer schei­tern Schüler/innen und Schü­ler in der Schu­le und errei­chen kei­nen oder einen schlech­ten Schul­ab­schluss, weil sie nicht über aus­rei­chen­de Deutsch­kennt­nis­se ver­fü­gen.

Die­se Defi­zi­te sind im Regel­un­ter­richt nicht zu behe­ben, daher ist eine beson­de­re För­de­rung erfor­der­lich. Mit Hil­fe unse­res Koope­ra­ti­ons­part­ners Volks­hoch­schu­le Berg­heim kön­nen wir in den Jahr­gangs­stu­fen 7 – 10 ein flä­chen­de­cken­des För­der­pro­gramm anbie­ten.

Jahrgänge 7/8:

VHS-Kurs “Deutsch für Migran­tin­nen und Migran­ten”.
Die­ser Kurs wird von der Volks­hoch­schu­le Berg­heim durch­ge­führt und fin­det an unse­rer Schu­le diens­tags von 13.30 Uhr — 15.05 Uhr statt. 15 Dop­pel­stun­den kos­ten 36,00 €. Die Kos­ten sind von den Eltern zu tra­gen. Inhaber/innen des Ker­pen Pas­ses erhal­ten eine antei­li­ge Kos­ten­er­stat­tung.

Lehrbuch:

Deutsch­mo­bil 3, Klett-Ver­lag, Kap 1 — 7

Inhalte aus:

The­men­krei­se: Erfin­dun­gen, Lern­tipps, Umwelt­schutz, Medi­en, Berufs­wün­sche
Gram­ma­tik: Rela­tiv­sät­ze, Infi­ni­tiv­kon­struk­tio­nen, Pro­no­mi­nal­ad­ver­bi­en, Pas­siv, Kon­junk­tiv II

Ent­wick­lung von Hör‑, Lese- und Schreib­stra­te­gi­en, z.B Tex­ten Infor­ma­tio­nen ent­neh­men, Unter­schei­dung von Text­sor­ten, Ver­fas­sen ver­schie­de­ner Text­sor­ten.

Die Zeug­nis­kon­fe­renz spricht eine Emp­feh­lung zum wei­te­ren Besuch des Kur­ses aus. Eine Anmel­dung für den VHS-Kurs wird dem Zeug­nis bei­gefügt.

Jahrgänge 9/10:

VHS-Kurs “Deutsch für Migran­tin­nen und Migran­ten”.
Die­ser Kurs wird eben­falls von der Volks­hoch­schu­le durch­ge­führt. Er fin­det an unse­rer Schu­le diens­tags von 13.30 Uhr — 15.05 Uhr statt. 15 Dop­pel­stun­den kos­ten 36,00 €. Die Kos­ten sind von den Eltern zu tra­gen. Inhaber/innen des Ker­pen Pas­ses erhal­ten eine antei­li­ge Kos­ten­er­stat­tung.

Lehrbuch:

Deutsch­mo­bil 3, Klett-Ver­lag, Kap 8 — 14

Inhalte:

The­men­krei­se: Jugend­kul­tur, Umwelt­schutz, Rei­sen, Vor­be­rei­tung auf Lern­stands­er­he­bun­gen, Betriebs­prak­ti­kum, Bewer­bun­gen
Gram­ma­tik: Adver­bi­al­sät­ze, Satz­bau­plän­de, Zei­ten, Fremd­wör­ter

Ent­wick­lung von Hör‑, Lese- und Schreib­stra­te­gi­en, z.B Tex­ten Infor­ma­tio­nen ent­neh­men, Unter­schei­dung von Text­sor­ten, Ver­fas­sen ver­schie­de­ner Text­sor­ten.