Daten und Fakten zur Willy-Brandt-Gesamtschule

Die 1992 gegrün­de­te Wil­ly-Brandt-Gesamt­schu­le in Ker­pen wird von ca. 1200 Schü­le­rin­nen und Schü­lern von der Jahr­gangs­stu­fe 5 bis zur Jahr­gangs­stu­fe 13 besucht wird. Neben ca. 100 Lehr­kräf­ten arbei­ten 7 wei­te­re Mit­ar­bei­ter in unse­rem Schul­team.

Die Wil­ly-Brandt-Gesamt­schu­le Ker­pen liegt im Schul­zen­trum Hor­rem-Sin­dorf zwi­schen den Orts­tei­len Sin­dorf und Hor­rem, direkt an der Erft.

In der Sekun­dar­stu­fe I, sie umfasst die Jahr­gän­ge 5 – 10, gibt es jeweils 6 Klas­sen pro Jahr­gang. Die gym­na­sia­le Ober­stu­fe (Sekun­dar­stu­fe II), sie umfasst die Jahr­gän­ge 11 – 13, ist drei­zü­gig.