Wochenplan

WochenplanIn den Klassen 5 – 7 erhalten die Schüler einer Klasse bzw. eines Kurses jede Woche Aufgaben zum Unterrichtsstoff, die sie in den Arbeitsstunden im Klassenverband bearbeiten sollen. In der Klasse 5 haben die Schüler/- innen zwei Unterrichtsstunden, in der Klasse 6 eine Unterrichtsstunde pro Woche zur Verfügung. Die Reihenfolge der zu bearbeitenden Aufgaben und das Arbeitstempo bestimmen die Schüler/innen selbst. Allgemein gelten für alle Schüler/innen die Regeln der Wochenplanarbeit.

Während der Arbeitsstunden wird die Klasse von der Klassenlehrerin bzw. dem Klassenlehrer (oder deren Stellvertreter/in) betreut. Die Kinder können die Hilfe von Mitschülerinnen und Mitschülern und die der Lehrerin bzw. des Lehrers in Anspruch nehmen.

Ziel dieser Stunden ist, neben der Übung und Vertiefung des Unterrichtsstoffes die Schülerinnen und Schüler zur selbstständigen Arbeit anzuleiten und dabei eigene Fähigkeiten und Schwächen einschätzen zu lernen.
Zunehmend lernen die Schülerinnen und Schüler ihre Zeit so einzuteilen, dass sie alle Aufgaben bewältigen können. Gegebenenfalls muss aber auch zu Hause noch etwas erledigt werden.